Urlaub im Berchtesgadener Land - Teil 2 - Eine Schiffahrt auf dem Königssee

An einem der Tage unseres Kurzurlaubes im November machten wir eine kleine Schifffahrt auf dem Königssee. Das Wetter war zunächst bedeckt. Wir liefen von Schönau aus zu Fuß herunter zum Königssee, zur Anlegestelle. Gut zu sehen ist vom Ufer die Bob-Bahn:



Dann kamen auch schon die Bootshäuser in Sicht.

Mit solch einem Böötchen ging es dann los:

Ein Wasserfall stürzte den Berg herab:

An der Echowand konnten wir dem Klang der Trompete und dem Echo lauschen.

Berge wie in den Fjorden von Norwegen erinnern uns an unseren Urlaub mit Hurtigruten




Dann näherten wir uns auch schon St. Bartholomä, im November ist dort Endstation für die Schiffe.

Wir schauten uns die kleine Kapelle an. Christel hat für uns in der Kapelle gesungen. Ein sehr schöner Moment. :) Dann noch einen Happen essen und schon wurde es auch fast wieder Zeit für die Rückfahrt.

Die Sonne kam heraus und verzauberte den Bergwald in bunte Farbwelten

Wir ließen St. Bartholomä hinter uns

und bestaunten noch einmal die Berge rund um den See

Ein tiefer Riss im Berg, der hoffentlich keinen Fels einstürzen lässt:

und dann waren wir auch schon wieder zurück an der Anlegestelle Königssee Seelände


Du bist hier bei Urlaub im Berchtesgadener Land - Teil 2

Kommentare:

  1. Oh wie toll.
    Ich könnte dir durch das Studium nun auch was zur Entstehung erzähen, lass das aber mal :D

    Aujedenfall hat sich der Ausblick gelohnt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) Jetzt hast Du mich neugierig gemacht, Schreib doch ruhig mal, wie das so entstanden ist.

      LG Eva

      Löschen
  2. Tolle beeindruckende Bilder, Eva!

    Liebe Grüße Andy

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Foto von einer tollen Landschaft!

    Liebe Grüße, Gerd

    PS: Willkommen im Photo-Blogger-Linkring :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Gerd, und Danke auch für die Aufnahme im Blogger-Ring :)))
      Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
      LG
      Eva

      Löschen
  4. Liebe Eva,
    danke für die schöne Reise in eine wundervolle Landschaft. Sie hat mir viel Freude gebracht. :-)

    Liebe Grüße Margot. Wünsche dir einen schönen Tag und einen wundervollen 3.Advent.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Margot, vielen Dank für Deine lieben Worte. Es ist schön, dass ich Dir mit meinen Bildern eine Freude machen konnte.
      Dir auch ein tolles Wochenende und einen schönen 3. Advent.
      LG
      Eva

      Löschen
  5. Was für eine schöne Gegend! Macht Lust darauf, auch mal wieder über Land zu fahren...raus aus der Stadt...Dir ein schönes Adventswochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Lotta :) Dir noch einen schönen 3. Advent.
      LG Eva

      Löschen
  6. Huhu :)

    Die Auflösung gibt es schon und zwar hier :

    http://flattis-fotoblog.blogspot.de/2014/12/makrospiel-part-ii-und-auflosung.html

    AntwortenLöschen
  7. Ist das eine tolle Gegend. Du hast wirklich recht, ich wurde teilweise auch sofort an Eure Norwegenreise erinnert.
    Sehr schöne Eindrücke hast Du mitgebracht. Und das Foto wo die Sonne rauskommt ist ja mal richtig genial.
    Sehr beeindruckend und die Farben und Lichtstimmung ein Traum.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sonja :) Das Foto mit der Sonne gefiel mir auch so richtig gut.
      LG Eva

      Löschen
  8. Hallo Eva,

    da würde ich auch gerne einmal hinfahren, allerdings lieber im Sommer ;) wobei es dann sicherlich auch wieder mehr überlaufen ist - der Königssee ist wirklich ein toller Anblick, Danke für´s Zeigen :)))

    Liebe Grüße
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Björn, wahrscheinlich hast Du Recht und im Sommer ist es ziemlich voll. Dafür haben dann aber auch die Bergbahnen geöffnet und auch mehr Läden auf. Jetzt konnte man schon merken, dass vieles geschlossen hatte.
      LG Eva

      Löschen

Danke für Deinen Besuch und Deinen Kommentar.