Bald ist ja Adventszeit - Nachtrag über die Füllung

...und eigentlich sind die Kinder ja schon zu groß für einen Adventskalender. Dieses Jahr war mein Göttergatte aber höchst kreativ und hat fleißig gebastelt. Deshalb möchte ich Euch diese beiden tollen Kalender gern zeigen:
 
Der 1. Kalender wurde wie folgt gebastelt:

Toilettenpapierrollen, kleinere Päckchen etc. füllen und mit Geschenkpapier einpacken.
Eine Holzleiste auf die Rückseite oben an eine große Pappe kleben, zwei Löcher durchbohren und 2 Bänder zum Aufhängen durchziehen.

Die eingepackten Päckchen auf die Pappe kleben.



Beim 2. Kalender wurden Fertigtütchen zusammengeklebt und verziert. Die gab es als Bastelset im Discounter. Die Tütchen füllen und mit verschieden langen Bändern reihenweise an einen Ast hängen. Breites Geschenkband links und rechts an den Ast zum Aufhängen des Ganzen knoten:



So heute ist jetzt der 1.12. und nun kann ich es verraten, womit die beiden Kalender gefüllt sind.

Im 1. ist ein Lego-Technik-Modell in den einzelnen Bauabschnitten zerlegt, am 24.12. ist dann das ganze Fahrzeug fertig.
Im 2. befindet sich ein Fotopuzzle. Wir waren zusammen in Würzburg, dort hatte ich Fotos gemacht. Aus einem davon hab ich dann ein Puzzle mit 500 Teilen bestellt, zusammengepuzzlet und dann in die einzelnen Puzzleabschnitte zerlegt und wieder verpackt. Am 24.12. ist es dann fertig.

Kommentare:

  1. klasse!! Sind richtig schön geworden :)
    LG Babs

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich mein ganz großes Kompliment!
    Da hat er sich viel Mühe gegeben und richtig Arbeit gemacht.
    Da freuen sich sicher auch große Kinder drüber.^^
    Ich bekomme von meiner Mama auch noch jedes Jahr einen Adventskalender und freue mich darüber, weil er einfach von meiner Mama kommt!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Sonja. Sie freuen sich ganz bestimmt :) und Dein Lob hab ich schon weiter gegeben.
      Es ist ja irgendwie auch ein schönes Ritual.
      LG
      Eva

      Löschen
  3. Liebe Eva, da hast du zwei wunderschöne Kalender gebastelt, Respekt, die gefallen mir beide gut.
    Bei diesem Anblick freuen sich nicht nur die Kleinen.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Angelika, nicht ich sondern mein GG hat gewerkelt ^^
      es freut mich, dass Dir sein Werk gefällt und ja, auch die Großen freuen sich. Danke für Deinen Kommentar und lg zurück.
      Eva

      Löschen
  4. Hallo Eva!

    Wow, da war dein Mann aber superkreativ! Finde alle 2 Adventskalender total schön. Für einen Adventskalender ist man nie zu alt. Habe auch für meinen Mann schon einen gekauft - der sieht zwar nicht so schön aus - aber der ist immer willkommen! Vielen lieben Dank auch für deinen netten Eintrag auf meinem Blog - hab mich total gefreut!!

    Herzliche Grüsse,

    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin, vielen Dank für Dein Lob, da wird sich mein Mann freuen.
      Du hast Recht, dafür ist man nie zu alt.
      Schön, dass Du hier vorbeigeschaut hast.
      Lieben Gruß
      Eva

      Löschen

Danke für Deinen Besuch und Deinen Kommentar.