Dienstag, 1. Oktober 2013

Pilze im Garten

Sie wachsen schon seit Jahren bei uns im Garten und haben sogar die Gartenrenovierung überlebt :)



Kommentare:

  1. Sehr schöne und robuste Exemplare hast Du da in Deinem Garten, Eva.
    Und Du hast sie auch sehr gut eingefangen. Besonders das letzte Bild gefällt mir gut.
    Hm... jetzt bekomme ich aber Hunger auf eine Pilzpfanne.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, komm vorbei und ernte ;) ich weiß aber leider gar nicht, ob die essbar sind.

      LG
      Eva

      Löschen
  2. Hallo, liebe Eva,
    ich habe schon auf diese Fotos gewartet, auch wenn ich nicht weiß, ob man diese Pilze essen kann. Es sind aber tolle Fotos geworden ...
    Liebe Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß leider auch nicht, ob die essbar sind, da ich aber eh keine Pilze vertrage, dürfen sie einfach so bei uns im Garten wachsen.
      LG
      Eva

      Löschen
  3. So viele Pilze? Hui :)
    Schöne Bilder. LG Babs

    AntwortenLöschen
  4. Wow tolle Fotos liebe Eva, bei uns im Garten sind auch so viele.

    Liebe Abendgrüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Angelika, schön, dass Dir die Fotos gefallen.
      Lieben Gruß
      Eva

      Löschen
  5. Hallo Eva,

    ist das nicht irre mit den Pilzen? Wir haben auch so viele davon; ich find sie sehen Klasse aus und gehören einfach zum Herbst!
    Neulich hatten wir auch noch diese Tintenröhrlinge; die haben tatsächlich Tinte ins sich; unser Rasenmäher war hinterher richtig blau *lach

    Bis bald wieder, liebe Grüße von der Waldmarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Waldmarie,
      erstmal ein herzliches Willkommen bei mir.
      Die Natur ist ein Wunderwerk :) . stimmt, Pilze gehören zum Herbst. Da wir im Frühjahr den Garten neu angelegt haben, hatte ich gar nicht damit gerechnet, dass diese beiden Pilzgruppen überdauert haben. Ich finde sie wirklich schön und wenn sie so sprießen wie jetzt, dann weiß ich, der Herbst hält seinen Einzug.
      Das mit dem Rasenmäher ist ja lustig.
      Bis bald und lieben Gruß

      Eva

      Löschen

Danke für Deinen Besuch und Deinen Kommentar.