Ab heute ziert ein neuer Fingerhut meinen Garten






Kommentare:

  1. Hallo wurkseln, er sieht wunderschön aus aber bitte bedenke, er ist hochgiftig!! Denke bitte daran wenn Du ihn anfasst, halte Kinder und Hunde fern. Ansonsten wünsche ich Dir viel Freude mit Deiner neuen Eroberung.
    Liebe Grüße, Margot

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margot,
      keine Sorge, wir haben ihn so gepflanzt, dass er Kindern nicht gefährlich wird.
      Unsere Kinder sind schon groß, deshalb kam er auch erst jetzt in unseren Garten.
      Danke für Deine warnenden Worte.

      Liebe Grüße
      wurkseln

      Löschen
  2. Wirklich eine Schönheit, aber wie Margot schon sagte, eine gefährliche Schönheit.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vieles in der Natur kann gefährlich sein... Aber wir haben schon darauf geachtet, wo wir ihn hinpflanzen.
      LG
      wurkseln

      Löschen
  3. Was für eine Art ist das? Scheint ein Zierfingerhut zu sein, denn die wilde Form hat andere Blüten. Aber deiner ist wunderschön!
    LG Calendula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf dem Schild steht Digitalis grandiflora, Darauf sieht er aber gelb aus.
      Ja, ich fand die Blütenfarbe einfach toll und er sieht dort, wo er jetzt steht, auch richtig schön aus.
      LG
      wurkseln

      Löschen
  4. Wunderschön, gerade die Farbe! Klasse eingefangen :)
    Herzliche Grüsse und einen sonnigen Abend, Babs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Babs. Ja die Farbe ist echt toll.
      Herzlichen Gruß zurück.
      wurkseln

      Löschen
  5. Hallo Wurkseline,

    Super Foto's, freue mich schon auf die nächsten nach Eurem Urlaub.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerade wieder heimgekommen :)
      soviele Mücken habe ich vorher noch nie erlebt.
      LG
      wurkseln

      Löschen

Danke für Deinen Besuch und Deinen Kommentar.